Programm

Gemeinsam wollen wir am 1. Hackathon Handwerk konkrete Beispiele für digitale Mehrwerte aus dem Handwerk entwickeln. In Teams bis zu drei Personen machen wir uns auf den Weg ins Internet der Dinge um dann gemeinsam Ideen auszuarbeiten und diese dann direkt umzusetzen.

Tag 1 – 26.07.2018

10:00 Uhr – Vorstellungsrunde der Teilnehmer

10:10 Uhr – Workshop I: Digitalisierung – Chancen, Prozesse, Geschäftsmodelle

11:00 Uhr – Workshop II: Digitalisierung – IoT Lösungen richtig einordnen

12:00 Uhr – Pause

12:30 Uhr – Sammlung und Vorstellung der Ideen der Teilnehmer

13:30 Uhr – Workshop III: Planung von IoT Lösungen anhand der 5- Ebenen-Architektur & Umsetzungsszenarien

15:00 Uhr – Vorstellung der Arbeitsplätze & Materialien

15:30 Uhr – Tutorial zur Einrichtung der Arbeitsplätze

16:30 Uhr – Umsetzung der Projekte

Tag 2 – 27.07.2018

08:00 Uhr – Umsetzung der Projekte

13:00 Uhr Vorstellung der Ergebnisse

14:00 Uhr – Ende

Was Ihr mitbringen müsst sind erste Ideen die euer Gewerk betreffen. Das intelligente Holz beim Tischler? Die Erfassung von Serviceintervallen im Heizkessel. Die Erfassung vom Stromverbrauch auf der Baustelle? Es gibt unzählige Chancen für das Handwerk im Internet der Dinge.

Mitzubringen sind am besten drei Teammitglieder. Um alles andere wie Rechner, Sensorik, Programmierplattform, Netzwerk, Essen und Trinken kümmern wir uns.

Solltet ihr Nachts schlafen wollen empfehlen wir Euch zum Beispiel diese Hotels.

www.hotel-kleinerriesen.de, www.ghotel.de, www.diehls-hotel.de, www.hotel-stein.de, www.triererhof.de